Die Wüstentour ist gedacht und sinnvoll für:

 

Menschen, die zu sich finden wollen:

Sie fühlen sich ständig müde und lustlos? Sie funktionieren nur noch? Selbst Freizeitunternehmungen sind eine Belastung? Sie wollen einfach wieder sich selbst erkennen und Lebensfreude empfinden? Sie spüren den Drang unverfälschte Natur zu erfahren? Sie sind daran interessiert eine andere Kultur zu erleben abseits der All-inclusive-Hotelwelt? Sie zeigen körperliche Krankheitssymptome ohne organischen Grund?

 

Menschen mit schweren Krankheitsbildern

Sie sind körperlich/psychisch krank und wollen in der Einsamkeit und Ruhe ganzheitlich behandelt werden, zum Kern Ihres Selbst vordringen und somit optimal Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren?

Führungskräfte:

Die Anforderungen an Führungskräfte werden vielseitiger und belasten den Einzelnen. Dies bewirkt, ausgelöst durch Stressmechanismen, im Laufe von Jahren eine körperliche und psychische Verausgabung. Lustlosigkeit, Müdigkeit, fehlende Lebensfreude bis hin zum Burnout-Syndrom sind deutliche Anzeichen dem Stress nun entgegenzuwirken. Wie dies im Alltag individuell umzusetzen ist und die Lebensfreude wieder erfahren wird ist hier unser gemeinsames Ziel.

Team einer Firma:

Unsere Aufgabe ist es gemeinsam die Probleme in der Zusammenarbeit zum Team zu beleuchten. Dazu gehört die Einzelarbeit mit Überwindung des persönlichen Stresses und der Veränderung der Wahrnehmung von Krisensituationen, den Abbau von Bedenken, die die Kreativität und produktive Lösungsfindungen blockieren. In der Zusammenarbeit des Teams ist es wichtig, dass das Team sich als Einheit wahrnimmt um so gemeinsam zielorientiert, positiv und klar die Belange der Firma intern und nach außen hin zu vertreten und umzusetzen.

Paare, die eine Partnerschaftskrise überwinden wollen:

Am Ort der Stille können Sie sich selbst und Ihren Partner intensiv wahrnehmen und erfahren. Durch den Abstand zum Alltag sind Sie in der Lage die Partnerschaft zu betrachten und gemeinsam neu zu definieren. Der Schwerpunkt meiner Begleitung liegt darin keine Schuldzuweisungen auszusprechen sondern den Fokus auf die Bedürfnisse des Menschen in der Beziehung auszurichten und das konkrete Umsetzen im Alltag durchzusprechen und einzuüben.

Vera Bukschat

Heilpraktikerin

Richard-Wagner-Ring 28

76437 Rastatt

Tel. 07222/154613

info@verabukschat.de